Politische Internetkultur

EIN ZWEISCHNEIDIGES SCHWERT
Politische Internetkultur

Das Internet als Plattform politischer Willensbildung, Vernetzung und Aktionsplanung ist inzwischen nicht mehr wegzudenken. Soziale Bewegungen wie „Fridays for Future“ sind durch das Internet groß geworden. Doch auch der Attentäter aus Hanau hat sich genau hier radikalisiert, rechte Gruppierungen nutzen Messengerdienste zur Mobilisierung. Wie der digitale Raum von verschiedenen Akteur_innen genutzt wird, um den politischen Diskurs zu prägen, wollen wir mit euch in diesem Seminar gemeinsam erarbeiten.

Worum geht’s genau?

  • Wie wird Politik im Netz gemacht?
  • Einblick in verschiedene Plattformen und Gruppen
  • Einfluss von Internetphänomenen auf das real life und umgekehrt

Was bringt mir das?

  • Durchblick durch den Meme-Dschungel
  • How-to: Politik im Internet
  • Tieferes Verständnis für Online-Agitation

Für Interessierte zwischen 15 und 26 Jahren.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
5.11.2021 - 7.11.2021
18.00 - 13.00 Uhr

Ort
Jugendbildungszentrum Hattingen

Kategorie


Buchung