Demokratiewerkstatt

WordCloud_Diamond

Foto: Wordcloud.com


Demokratische Konflikt- und Entscheidungswerkstatt mit Betzavta

In den Nachrichten werden wir immer wieder mit gesellschaftlichen Konflikten und politischen Entscheidungen konfrontiert: Rechtspopulismus und brennende Flüchtlingsheime, Vorratsdatenspeicherung und NSA- Affäre, um nur einige zu nennen. Ist unsere Demokratie in der Krise?

Wenn wir von diesen gesamt gesellschaftlichen Konflikten einen Schritt zurück gehen, können wir uns selber fragen: was verstehen wir eigentlich unter Freiheit und Gerechtigkeit? Was heißt eigentlich für uns ganz individuell Demokratie? Was bedeutet es gemeinsam Entscheidungen zu treffen?

Betzavta holt uns bei diesen gesellschaftspolitischen Problemen ab und lädt uns ein, diese Konflikte in unseren alltäglichen Lebenszusammenhängen zu spiegeln. Wie gerecht treffe ich Entscheidungen mit meinen Mitmenschen? Wann schließe ich alle ein, wann bin ich selber ausgeschlossen? Wie sieht eine faire Konfliktlösungs- und Entscheidungspraxis in der Umsetzung aus?

Die Aktivitäten und Reflektionen während des Workshops bieten Erkenntnisgewinne auf einer emotionalen und persönlichen Ebene an, aus denen wir mehr über unser eigenes und Gruppen-verhalten lernen können. Sowohl auf theoretischer, wie auch auf handlungspraktischer Ebene, setzen wir uns mit demokratischen Entscheidungsformen auseinander. Wie kann Demokratie trainiert und gelebt werden? Finde es heraus

Das Seminar stellt eine Einführung in die Demokratiepädagogik dar, keine Ausbildung oder Methoden-Quali.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
8.1.2016 - 10.1.2016
18.00 - 13.00 Uhr

Ort
Jugendbildungszentrum Hattingen

Kategorie


Buchung

Dieses Seminar ist leider schon ausgebucht.