Anmeldebedingungen und Kosten

Für wen sind die Seminare?

Die Seminare der DGB-Jugend NRW richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 26 Jahre. Darüber hinaus werden noch Fortbildungen für Multiplikator_innen der Gewerkschaftsarbeit und der Jugendarbeit angeboten, für die keine Altersbegrenzungen gelten.

Veranstaltungsort

Die Seminare finden – wenn nicht anders angegeben – im DGB-Jugendbildungszentrum Hattingen, Am Homberg 44, 45529 Hattingen, statt. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der DGB-Jugend NRW in Düsseldorf bzw. online.

Teilnahmebeitrag

Für die Teilnahme entstehen unterschiedliche Kosten, die in den einzelnen Ausschreibungen angegeben sind. Im Regelfall sind das: 14,- € für Gewerkschaftsmitglieder, 15,- € für Ermäßigungsberechtigte und 22,- € für alle anderen.
Wenn (wie hier) mehrere Preise angegeben sind, bezieht sich der niedrigste auf Gewerkschaftsmitglieder, der mittlere gilt für Ermäßigungsberechtigte (Schüler_innen, Studierende, Auszubildende). Alle anderen bezahlen den vollen Preis.
Für Hartz-IV-Betroffene (ALG II oder Sozialgeld) gibt es die Möglichkeit der kostenlosen Teilnahme.
Enthalten sind immer die Kosten für Unterkunft, Vollverpflegung und Seminarprogramm. Fahrtkosten erstatten wir nicht.

Anmeldung und Stornierung

Die Anmeldungen sollten möglichst frühzeitig, aber spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn erfolgen. Eine Anmeldebestätigung mit Anreisebeschreibung wird ca. eine Woche vor Seminarbeginn verschickt. Solltest du verhindert sein: Bitte rechtzeitig absagen; andere stehen möglicherweise auf der Warteliste. Bei einer Absage innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn ist der Teilnahmebeitrag fällig. Bei Nichterscheinen ohne Absage oder Absage innerhalb von drei Tagen vor Seminarbeginn ist die DGB-Jugend NRW berechtigt, die tatsächlich entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.
Wenn du dich nicht über diese Webseite, sondern per Mail an anmeldung@dgb-seminare.de anmeldest, brauchen wir von dir folgende Angaben in der Mail: Seminartitel und -datum, deinen Namen und deine Adresse sowie dein Geburtsdatum.

Informationen

Die Wochenendseminare beginnen freitags um 18 Uhr und enden sonntags gegen 13 Uhr. Abweichende Zeiten sind ausgewiesen. Sonstige Informationen zur inhaltlichen Planung und letzte Informationen sind per Mail (info@dgb-seminare.de) oder online erhältlich. Inhaltliche Fragen beantworten wir auch telefonisch: 0 23 24/508-202. Fragen zur Organisation oder zur Anmeldung? Dann bitte Telefon: 02 11/36 83-134.

Enthaltene Leistungen

  • qualifiziertes Seminarprogramm
  • professionelle Teamer_innen
  • Übernachtung in Doppelzimmern mit Dusche und WC mit Handtüchern und Bettwäsche (bei Verfügbarkeit sind gegen Aufpreis von 40,- € für zwei Übernachtungen Einzelzimmer buchbar)
  • Vollverpflegung, auch vegetarisch; vegan: bitte vorher anmelden (am Besten im Bemerkungen-Feld bei der Buchung)
  • kostenlose Freizeitangebote (Schwimmbad, Sauna, Kicker, Fitnessraum, Tischtennis, Fernsehraum, Internet-PCs, WLAN im Haus u. v. a. m.)

Hausregeln

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass wir in erster Linie ein Jugendbildungszentrum sind, in dem die Aufgabe des pädagogischen Personals in der Durchführung der Bildungsangebote liegt. Die Anwesenheit während der Seminarzeiten ist verpflichtend. Im Freizeitbereich wird auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes geachtet. Das Mitbringen alkoholischer Getränke ist nicht gestattet, sie sind ab 16 Jahren in der Kneipe erhältlich. Harte Alkoholika sind im Haus nicht erlaubt. Rauchen ist nur draußen erlaubt. Haustiere können leider nicht mitgebracht werden.

Datenschutz

Bei der Anmeldung willigst du in unsere Datenschutzklausel ein:
„Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten ausschließlich für die Zwecke des DGB-Bezirks NRW im Zusammenhang mit Seminaren der Jugendbildung elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden nur an die Bildungsstätte, in der das Seminar stattfindet, übermittelt. Eine Übermittlung an Dritte findet ansonsten nicht statt.“